Technologiegespräche

Technologiegespräche stellen Ergebnisse innovativer Material- und Nanotechnologieentwicklungen aus BMBF geförderten Projekten einem breiten Fachpublikum aus Industrie, Forschung und gesellschaftlichen Interessensvertretern vor. Ziel ist es, den Transfer von Forschungsergebnissen in die wirtschaftliche Anwendung zu unterstützen.

Kommende Veranstaltungen

09.04.2019 - 09.04.2019 Ort: Karlsruhe

Materialinnovationen und Start-ups: Chancen und Herausforderungen für junge Unternehmen

Das Technologiegespräch zeigt die Bedeutung von Start-ups für die Kommerzialisierung von Materialinnovationen auf. Gründungswilligen Materialforscherinnen und Materialforschern soll durch die Präsentation von best-practise Beispielen aus der Materialforschung sowie spezifischen Förder- und Beratungsmöglichkeiten der Weg in die Unternehmensgründung erleichtert werden. Diskutiert wird auch, wie Unterstützungsangebote auf den tatsächlichen Bedarf von Start-ups optimiert werden können und welche Herausforderungen sich auf dem Weg vom Labor in den Markt in der Praxis stellen.

Gesamten Event Text 'Materialinnovationen und Start-ups: Chancen und Herausforderungen für junge Unternehmen' weiterlesen

Personen diskutieren vor einem Laptop

Veranstaltungsarchiv

08.11.2018 - 08.11.2018 Ort: Stuttgart

Neue Materialien und Fertigungstechnologien für den Leichtbau

Das Technologiegespräch zum Thema „Neue Materialien und Fertigungstechnologien für den Leichtbau“ fand am 08. November 2018 als Side-Event zur COMPOSITES EUROPE Messe in Stuttgart statt. Im Rahmen des Technologiegesprächs wurden verschiedene Projektbeispiele vorgestellt, u. a. aus der Förderung des BMBF. Diese Beispiele gaben einen Überblick zu aktuellen Forschungsaktivitäten, Herausforderungen und Zukunftstrends im Bereich des Leichtbaus. Des Weiteren wurden die Zukunftsaussichten des Leichtbaus in Deutschland im Rahmen einer Podiumsdiskussion diskutiert.

Gesamten Event Text 'Neue Materialien und Fertigungstechnologien für den Leichtbau' weiterlesen

Wabenstruktur einer Carbonfaser
10.04.2018 - 10.04.2018 Ort: Frankfurt am Main

Materialforschung für KMU – Chancen durch Standardisierung und Normung

Das Technologiegespräch stellte Ergebnisse aus der KMU-Förderung des BMBF im Bereich der Materialforschung vor und zeigte auf, inwiefern Normen und Standards bereits in frühen Phasen der Technologieentwicklung speziell für KMU ein Wegbereiter für die Markterschließung mit innovativen Produkten und Dienstleistungen sein können.

Gesamten Event Text 'Materialforschung für KMU – Chancen durch Standardisierung und Normung' weiterlesen

Menschengruppe in einem Hochhaus mit Blick auf Großstadt-Skyline
14.06.2016 - 14.06.2016 Ort: Bremen

"Intelligente Werkstoffe für innovative Produkte"

"Intelligente Werkstoffe" zeichnen sich durch multifunktionale Materialeigenschaften aus, die sich durch äußere Einflüsse steuern lassen oder die sich selbstständig an veränderte Umweltbedingungen anpassen.

Gesamten Event Text '"Intelligente Werkstoffe für innovative Produkte"' weiterlesen

Wissenschaftler betrachtet Demonstrator eines Generators bestehend aus einem Elektrodenstapel elektroaktiver Polymere.
02.06.2016 Ort: Chemnitz

NanoMatTextil - Technische Textilien für innovative Anwendungen und Produkte

Technische Textilien bieten innovative Produktlösungen in einer Vielzahl industrieller Anwendungsfelder wie Mobilität, Umwelt, Energie, Bautechnik, Gesundheit und Sicherheit.

Gesamten Event Text 'NanoMatTextil - Technische Textilien für innovative Anwendungen und Produkte' weiterlesen

Wabenstruktur einer Carbonfaser
19.11.2015 Ort: Düsseldorf

Technologiegespräch „KMU-innovativ – Innovationen mit Neuen Werkstoffen und Nanomaterialien erfolgreich und sicher umsetzen

Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) spielen eine Schlüsselrolle bei der Umsetzung von Nanotechnologie- und Werkstoffentwicklungen zu innovativen Produkten, weil sie flexibel und schnell auf geänderte Produkt- und Marktanforderungen reagieren und neue Märkte erschließen können.

Gesamten Event Text 'Technologiegespräch „KMU-innovativ – Innovationen mit Neuen Werkstoffen und Nanomaterialien erfolgreich und sicher umsetzen' weiterlesen

Zwei Männer im Gespräch
24.06.2015 Ort: Bonn

Technologiegespräch: "Materialinnovationen für die industrielle additive Fertigung“

Additive Fertigungsverfahren gewinnen in vielen industriellen Anwendungsfeldern zunehmend an Bedeutung, wenn es darum geht, Bauteile mit komplexen Geometrien und hohem Individualisierungsgrad kosten- und ressourceneffizient herzustellen.

Gesamten Event Text 'Technologiegespräch: "Materialinnovationen für die industrielle additive Fertigung“' weiterlesen

künstliche Hand im 3D-Drucker
27.11.2014 Ort: Dresden

Neue Werkstoffe und Multimaterialbauweisen für innovative Leichtbauanwendungen

Neue Werkstoffe und Multimaterialsysteme sind wichtige Innovationstreiber, um nachhaltigere und wirtschaftlichere Lösungen zu entwickeln. Das BMBF fördert Leichtbautechnologien u. a. im Bereich der Materialforschung.

Gesamten Event Text 'Neue Werkstoffe und Multimaterialbauweisen für innovative Leichtbauanwendungen' weiterlesen

Kunststoffleichtbauteile für den Automobilbau
21.11.2013 Ort: Frankfurt am Main

Neue Werkstoffe und Nanotechnologie für die Bautechnik

Neue Werkstoffe und Nanotechnologie sind wichtige Innovationstreiber, um Technologien im Bauwesen ressourcen- und energieeffizienter zu gestalten sowie neue Funktionalitäten und bessere Leistungsmerkmale zu realisieren

Gesamten Event Text 'Neue Werkstoffe und Nanotechnologie für die Bautechnik' weiterlesen

Moderne Brückenkonstruktion
06.12.2012 Ort: Berlin

Nanotechnologie und Neue Materialien für mehr Ressourceneffizienz

Innovationen aus den Bereichen Nanotechnologie und Werkstofftechnik können dazu beitragen, stoffliche Ressourcen effizienter einzusetzen und seltene oder umweltbelastende Stoffe zu ersetzen.

Gesamten Event Text 'Nanotechnologie und Neue Materialien für mehr Ressourceneffizienz' weiterlesen

15.11.2012 Ort: Düsseldorf

Nanotechnologie und Neue Materialien für die Energietechnik

Die Sicherung einer langfristigen und nachhaltigen Energieversorgung in Deutschland ist eine der zentralen Herausforderungen im Rahmen der Hightech-Strategie 2020 der Bundesregierung. Werkstoff- und Nanotechnologien sind Schlüsseltechnologien, die deutlich effizientere Formen der Bereitstellung, Speicherung und Nutzung von Energieermöglichen und damit zur nachhaltigen Energieversorgung beitragen.

Gesamten Event Text 'Nanotechnologie und Neue Materialien für die Energietechnik' weiterlesen

Veranstaltungsraum mit Zuhörern