Meldungen

Hier finden Sie Meldungen und Pressemitteilungen des BMBF und der zuständigen Projektträger aus dem Bereich der Materialforschung.

Meldung : Kurzfilm zur Fördermaßnahme HighTechMatBau veröffentlicht

Die Initiative „HighTechMatBau“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) fördert Forschungsprojekte zum Thema „Neue Werkstoffe für urbane Infrastrukturen“. Im Rahmen des Begleitvorhabens „WiTraBau – Wissenstransfer im Bauwesen“ wurde nun ein Kurzfilm...

Weiterlesen

Meldung : BMBF-Projekt entwickelt elektrochemisches Verfahren zur schnellen und dezentralen Detektion von multiresistenten Keimen

Im BMBF-Projekt „eDx“ wurde eine neue vollautomatische DNA-Untersuchungsmethode entwickelt, die ohne Laborinfrastruktur und ohne geschultes Personal bereits nach 30 Minuten Krankheitsursachen identifizieren kann. Im Falle bakterieller Erkrankungen können gleichzeitig relevante...

Weiterlesen

Meldung : Leibniz-Institut für Neue Materialien als „international führende Einrichtung“ evaluiert

Das INM – Leibniz-Institut für Neue Materialien hat einen großen Evaluierungserfolg erzielt: Eine internationale Expertenkommission zählt das Institut zu den „international führenden Einrichtungen im Bereich der Materialwissenschaft“. Aufgrund dieses hervorragenden Ergebnisses...

Weiterlesen

Meldung : BMBF fördert Großserienfertigung von Lithium-Ionen Batteriezellen - Forschungsprojekt Fab4Lib gestartet

Im Januar 2018 trafen sich unter der Projektleitung der TerraE Holding GmbH 17 Projektpartner, um das Forschungsprojekt Fab4Lib zum Aufbau einer Großserienfertigung für Lithium-Ionen Batteriezellen offiziell zu starten. Die Spezialisten erforschen innovative Lösungen entlang der...

Weiterlesen

Meldung : Kongress Batterieforum 2018 ein voller Erfolg

Mehr als 360 Besucher aus Industrie, Wissenschaft und Politik kamen zum 6. Batterieforum Deutschland, um die vielfältigen Aktivitäten entlang der Wertschöpfungskette von Batterien im interdisziplinären Umfeld zu diskutieren.

Weiterlesen

Meldung : Neue Herstellungsverfahren für Biphenole optimieren – Ressourcen schonen

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekts EPSYLON arbeiten Forscher an einem neuen, universell anwendbaren elektrochemischen Verfahren zur nachhaltigen Herstellung von Biphenolen. Diese sind Zwischenprodukte auf dem Weg zu einer...

Weiterlesen

Meldung : Offenes BMBF-FORUM Materialforschung bei der WerkstoffWoche in Dresden

Das BMBF-FORUM Materialforschung „Ressourceneffizienz und additive Fertigung“ fand am 28.09.2017 erstmalig im Rahmen der WerkstoffWoche statt. Ein neues Format mit einem offenen Pavillon in der Mitte umgeben von einer Ausstellung lockte viele Teilnehmer an.

Weiterlesen

Pressemitteilung : Deutsch-Israelische Batterieschule durchgeführt / fünf neue FuE-Projekte gestartet

Vom 10.09.2017 bis zum 13.09.2017 fand die Deutsch-Israelische Batterieschule (GIBS: German Israeli Battery School) in Hadera/Israel statt, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und vom israelischen Ministerium für Wissenschaft, Technologie und Raumfahrt...

Weiterlesen

Meldung : „HighTechMatBau” - Die Konferenz für Neue Materialien im Bauwesen

Die Konferenz HighTechMatBau am 31. Januar 2018 im Berlin Congress Center richtet sich primär an Architekten und Bauingenieure, Bauausführende, Produkthersteller sowie Wissenschaftler. Hier werden aktuelle Forschungsergebnisse vorgestellt. Zu sehen ist unter anderem eine...

Weiterlesen

Meldung : Kick-off-Veranstaltung zur Vernetzung der Forschungspartner in der innovativen Elektrochemie

Impulse, Austausch und Synergien sind die Ziele der Kick-off-Veranstaltung zur Vernetzung der Forschungspartner der BMBF-Förderbekanntmachung „Innovative Elektrochemie mit neuen Materialien – InnoEMat“. Im Rahmen der Veranstaltung am 23. und 24. November 2017 in Leipzig werden...

Weiterlesen