Beispielprojekte Biologisierung der Technik

Übersicht und Zwischenergebnisse BMBF-geförderter Projekte

Zu den folgenden Projekten können Sie sich Übersichten zu Problemstellung, Lösungsansatz, Verbundpartnern, Zwischenergebnissen und Ausblick als PDF-File herunterladen.

Adaptive Metallbeschichtungen nach dem Prinzip der biologischen Modifikation (Adamas)

Adhäsionsminderung in der Kunststoffverarbeitung mittels lasergenerierter Mikrostrukturierung inspiriert durch den Lotoseffekt (KuMiLotos)

Bioinspirierte holzbasierte Materialsysteme mittels hochauflösendem Multimaterial Additive Manufacturing von Lignin (AMWood)

Bioinspirierter Leichtbau mit einstellbar degradierbaren Faser-Kunststoff-Verbunden (bioLEIV)

Biologisierte Nanomodifikation von Elektrodenoberflächen (BiNaMo)

Energieeffiziente Innenbeschichtung von Rohrleitungen mit Luft nach biologischem Vorbild (AIRTUBE)

Entwicklung bioinspirierter aktiv intrinsisch selbstheilender Verbundwerkstoffe für Leichtbauanwendungen (BioLightHeal)

Entwicklung von lebenden Biobetonen über in situ Carbonat-Mineralisierung von Mikroorganismen (BioCarboMin)

Erforschung von bioinspirierten Haftvermittlern für die Adhäsion in Faserverbundwerkstoffen (ClamCoat)

Mikrofunktionalisierte Polymerfolien zur Reduzierung der Eisbildung auf Windkraftanlagen (MicroIce)

Mikroorganismen-abweisende Beschichtung von Lederoberflächen (SilkRepell)

Nasshaftung für Adhäsionsgreifer (NADINE)

Nutzung des Bauprinzips der Haut von Delfinen zur Reduzierung des Wasserwiderstands an Schiffsrümpfen (NeWS)

Schlagfeste, hierarchisch strukturierte Kompositstrukturen nach dem Vorbild des Fangschreckenkrebses (Shrimp)

Schmierstoffe mit licht-schaltbarer Viskosität für die Optimierung von Tiefziehverfahren (Schaltschmierung)

Von der Kläranlage aufs Feld: Phosphorrecycling mithilfe verkapselter Bakterien (PhosMOs)