BMBF-Projekt SULFOAM für Thüringer Innovationspreis nominiert

Am 14. November 2018 wurde der XXI. Innovationspreis Thüringen 2018 verliehen. Er ist einer der höchstdotierten Landesinnovationspreise in Deutschland. In der Kategorie "Industrie & Material" hatte sich auch das BMBF-Verbundprojekt „Neue Dämm- und Verfüllstoffe aus Schaumgips – Energieeffizient, ökologisch, unbedenklich (SULFOAM)“ beworben. Das Projekt hat es bis unter die besten drei geschafft und gehört mit zu den Nominierten. Damit wurde seit langem wieder ein baustoffliches Thema berücksichtigt.

Weiterführende Informationen

 Youtube-Video zur Nominierung

 Link zur Projektseite